Über Carola

Carola Stallenberg studierte Klavier an der Musikhochschule Maastricht, u.a. bei Frederic Meinders. In 1982 hat Sie das Studium Akte B, Musikunterricht für Klavier absolviert. Bereits während ihres Studiums hat sie Violinisten und später auch, Alt-Violinisten, Gesang, Cello und verschiedene Chöre begleitet. Mit denen ist sie auch aufgetreten. Ab 1992 hat Sie eine Anzahl Improvisationskurse besucht und in diesem Fach auch selber Unterricht gegeben an der Fachhochschule Sittard für die Ausbildung Musiktherapie.

Zwischen 1995 – 1997 hat sie einen Applikationskursus AMV gefolgt um sich im Unterricht von Kindern zu vertiefen.

Nach Ihrem Umzug nach Den Haag hat sie sich immer mehr verlegt auf Klavierstunden. Zugleich hat sie einige Konzerte gespielt zusammen mit Violinisten und einem Bläserensemble.

In 1999 wurde sie als Pianistin angenommen für Eurythmie an der Frei Schule in Den Haag.

Seit 2008 spielt sie bei Hauszimmerkonzerte Werke für zwei Klaviere, u.a. von Bach und Mozart.  Sie spielt aber auch Solowerke von ihrem favorisierten Komponist Beethoven. Auch Bach und Mozart sind Favorit. Schubert, Brahms und Chopin stehen auf ihrem Repertoire.